Combat Arnis
Kampfkunst aus den Philippinen. Arnis als Verteidigung mit einem geh√§rteten, etwa 70 cm langen Stock aus Spezial-Holz entwickelt, geh√∂rte zu den wichtigsten Kampfsystemen mit dem sich die philippinischen Ureinwohner gegen mit Schwertern und R√ľstungen schwerbewaffnete Eroberer erfolgreich zur Wehr setzten. Heute ist Arnis ein blitzschneller Sport (die St√∂cke k√∂nnen bei Meistergraden bis 150 km/h erreichen), ein erstklassiges Reaktionstraining, aber besonders auch eine wirkungsvolle Selbstverteidigung, wenn man die Prinzipien richtig verstanden hat, so dass man z. B. mit einem billigen Regenschirm einer Handtasche, einer Aktenmappe, einem Buch oder Schl√ľsselbund, ja sogar mit einer zusammengerollten Zeitung, auf beinahe unglaubliche Weise Abwehrtechniken durchf√ľhren kann, bei denen selbst erfahrene Tae-Kwon-Do-, Karate-, Jiu-Jitsu-, Kung Fu- oder Judo-K√§mpfer ins Staunen geraten.
Karlsruher Str. 52, 79108 Freiburg
GEO Daten nicht √ľbernehmen?
Angebot kostenlos

Der T√ľr√∂ffner beantwortet Dir gerne Fragen rund um das Angebot. Wenn du ihm schreibst, wird er sich bei Dir melden. Dann kannst Du besprechen, was Du brauchst, um das erste Mal dorthin zu gehen. Gemeinsam geht‚Äôs oft besser!

Hier kannst Du direkt Kontakt zum T√ľr√∂ffner f√ľr dieses Angebot aufnehmen: