Folktanz- und Ăśbungsabend bei Siebenschritt
Seit über 25 Jahren trifft sich der Verein Siebenschritt , um traditionelle Tänze aus Westeuropa, vor allem aber aus Frankreich zu lernen, zu tanzen und weiterzugeben und dies ausschließlich mit Livemusik. Die Atmosphäre ist spielerisch und meist fröhlich und es spielt keine Rolle was jemand außerhalb dessen im Leben „darstellt“. Immer montags von 20-22 Uhr tanzen wir im Saal des Stadtteilzentrums Haus 037 im Vauban Alfred-Döblin-Platz 1, 79100 Freiburg . In ungeraden Wochen werden einfachere Tänze für Anfänger gezeigt. Es ist nicht notwendig als Paar zu kommen, da es ohnehin üblich ist die Partner häufig zu wechseln. Es empfiehlt sich, dabei bequeme und nicht zu warme Kleidung und eher flache Schuhe zu tragen. Für die Raummiete ist eine Spende von ca. 2 € erwünscht. Musiker/innen sind willkommen mit ihrem Instrument zum Tanz zu spielen. In unten stehendem Video, das zwar nicht aus Freiburg kommt, wird die Vielfalt der Tänze sichtbar.
Saal des Stadtteilzentrums Haus 037 im Vauban Alfred-Döblin-Platz 1, 79100 Freiburg
2 Euro

Der Türöffner beantwortet Dir gerne Fragen rund um das Angebot. Wenn du ihm schreibst, wird er sich bei Dir melden. Dann kannst Du besprechen, was Du brauchst, um das erste Mal dorthin zu gehen. Gemeinsam geht’s oft besser!

Hier kannst Du direkt Kontakt zum Türöffner für dieses Angebot aufnehmen:

Franz Dietrich