Stressbewältigungskurs für Angehörige
Unser Stressbewältigungskurs für Angehörige von Menschen mit Depressionserfahrung orientiert sich an einem Konzept, welches an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Freiburg entwickelt wurde und umfasst 4 Gruppensitzungen zu jeweils 90 bis 120 Minuten. In diesen wird über die Symptomatik von Depression sowie deren Ursachen und Behandlung aufgeklärt. Weiterhin wird in jeder Gruppensitzung ein Problemlösetraining durchgeführt, in welchem Schwierigkeiten und Unsicherheiten im Umgang mit der Erkrankung sowie Möglichkeiten zur eigenen Entlastung thematisiert werden. Für die Teilnahme an unserer Depressionsinformationsgruppe für Angehörige fallen pro Person Kosten von insgesamt 80 Euro an. Weitere Informationen und Anmeldung: •Tel.: 0761/270 690 00 •E-Mail: info@fbgd.org
Hauptstr. 5, 79104 Freiburg
GEO Daten nicht ĂĽbernehmen?
80 Euro

Der Türöffner beantwortet Dir gerne Fragen rund um das Angebot. Wenn du ihm schreibst, wird er sich bei Dir melden. Dann kannst Du besprechen, was Du brauchst, um das erste Mal dorthin zu gehen. Gemeinsam geht’s oft besser!

Hier kannst Du direkt Kontakt zum Türöffner für dieses Angebot aufnehmen:

Stressbewältigungskurs für Angehörige
Stefanie Hirth
hirth(at)fbgd.org
Tel: 0761/270-69000